Messung von Gefahrstoffen - IFA-Arbeitsmappe (Expositionsermittlung bei chemischen und biologischen Einwirkungen)

Herausgeber:
Institut für Arbeitsschutz
der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)

Als Hilfestellung für Betriebe und Messstellen zur Expositionsermittlung bei chemischen und biologischen Einwirkungen gibt das IFA die IFA-Arbeitsmappe Messung von Gefahrstoffen heraus. Die Sammlung der Arbeitsblätter wird ständig an das technische Regelwerk angepasst und durch Aufnahme neuer und geänderter Messverfahren ergänzt.

Wir lassen Ihnen die Wahl: werden Sie Abonnent oder beziehen Sie Dokumente im Einzelverkauf.

Zur Einführung lesen Sie bitte die Erläuterungen.


Hier finden Sie alle aktuellen Änderungen (Stand 2. Aktualisierung 2016)

1.
Inhaltsübersicht
Kennzahl 0020
3.
Stichwortverzeichnis
Kennzahl 0090
10.
Naphthalin
Kennzahl 8055
12.
Vinylacetat
Kennzahl 8926
13.
Prüfröhrchen
Kennzahl 9020
15.
Immunoassays
Kennzahl 9100
Direkt bestellen

Newsletter

Stets auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter!
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

ARBEITSSCHUTZdigital        BPUVZ        Erich Schmidt Verlag        IFA-Handbuch        sicher ist sicher